Kinimage.pngder sollten schon früh regelmäßig zum Zahnarzt gehen

Aufgrund unserer zahlreichen kleinen und jungen Patienten wissen wir, dass Kinder schon früh an regelmäßige Zahnarztbesuche gewöhnt werden sollten. Das hat einerseits das Ziel, Zahnerkrankungen vorzubeugen, andererseits ist es auch psychologisch sehr wichtig. Das Kind lernt, dass der Zahnarztbesuch etwas Selbstverständliches ist. Anleitung zum Zähneputzen (wie, womit, wie oft), Ernährungsberatung und die Versiegelung der Milchzähne sind die Grundlage für ein gesundes Milchgebiss und damit die beste Voraussetzung für gesunde Zähne. 

Ab dem ersten bleibenden Zahn, der um das 6. Lebensjahr in die Mundhöhle durchbricht, beginnt die von den gesetzlichen Krankenkassen geförderte Individualprophylaxe. Zweimal jährlich werden alle Zähne kontrolliert, die Mundhygiene beurteilt, auf Defizite hingewiesen, das Putzen wird altersentsprechend trainiert und die Zähne versiegelt.

Kurzfristige Terminanfragen sind telefonisch oder auch jederzeit ⇒Online möglich